shutterstock_64866835_web.jpg

Kinderschwimmkurs Pinguine

Pinguine_1500x1000.jpg

Idealer Kurs für:
 

  • Kinder im Alter zwischen ca. 6 und 7 Jahren

  • Kinder nach dem Kinderschwimmkurs Frösche

Voraussetzung für diesen Kurs:

  • Mindestalter: 6 Jahre oder Kinderschwimmkurs Frösche

  • Freies Schwimmen ohne Schwimmhilfe (ca. 10 Meter)

  • Ziele Kinderschwimmkurs Frösche

Kursbeschreibung:

Beim fortgeschrittenen Schwimmkurs Pinguine steht die Freude am Schwimmen und die das Erlernen der Schwimmstile Rücken, Kraul und Brust in der Grobform im Vordergrund. Bei diesem Kurs sollten die Kinder schon ca. 8 bis 10 Meter in Bauch- und Rückenlage schwimmen können.

Um den Widerstand des Wassers beim Schwimmen zu verringern, ist eine Verbesserung der Wasserlage notwendig. Wir üben weiter das Gleiten in Bauch- und Rückenlage und achten auf die Körperspannung.

Um die Wassersicherheit der Kinder nochmals zu erhöhen, üben wir weiter den Purzelbaum / Kopfsprung vom Beckenrand ins Wasser, den Sprung vom Startsockel mit anschliessendem Schwimmen, individuelles Strecken- und Tieftauchen, Schwimmen zum Wassersprudel und gegen Wanddüsen, Schwimmen mit T-Shirt, Wassertreten und weitere Übungen für den Wassersicherheitscheck.

Ziele:

  • Freude am Schwimmen

  • Verbessern der Wasserlage

  • Festigen und weiteres Üben des bereits Erlernten

  • Erlernen der Schwimmstile Rücken, Kraul und Brust in der Grobform

  • Schwimmdistanz erhöhen

  • Herauftauchen eines Gegenstandes ( Wassertiefe ca. 1,80 Meter )

  • Individuelles Streckentauchen

  • Kopfsprung vom Beckenrand

  • Selbstrettung / Sicherheit im Wasser

  • Freies Schwimmen in Bauch- und Rückenlage (ca. 25 Meter)

  • Freies Schwimmen in den Grobformen Rücken, Kraul und Brust (ca. 15 Meter)

  • Sprung vom Startsockel mit anschliessendem Schwimmen (ca. 25 Meter)